Jing ZhouVerliebt in Fotografie

Schlagwort: Graufilter

Graufilter für Fujifilm X20

Graufilter für Fujifilm X20

Für meine Fujifilm X20 habe ich mir einen Graufilter (ND-Filter) gegönnt. Dieses Zubehör lohnt sich.

Seit einer Weile nutze ich sehr oft und fast nur noch die Fujifilm X20 für meine Alltagsfotos. Und dabei lerne ich die Fujifilm X20 immer besser kennen – auch ihre Schwächen. Eines dieser Schwächen ist, dass die kürzeste Belichtungszeit mit Blende 2.0 bei ISO 100 im A-Modus (Blendenvorwahl/Zeitautomatik), immer noch 1/1000 Sekunde beträgt. Das ist bei manchen Lichtsituationen, zum Beispiel Tageslicht/viel Sonnenlicht trotzdem nicht ausreichend um das Bild korrekt zu belichten. Die Folge ist, dass das Bild überbelichtet.

Abhilfe schafft hier ein Graufilter – auch ND-Filter genannt, welches die Belichtungszeit verlängert und unter Umständen eine korrekte Belichtung ermöglichen kann. Ich hatte schon vor kurzem einen Graufilter in der Stärke 3.0 für meine DSLR-Objektive gekauft um Langzeitbelichtung am Tage zu machen (Leider noch nicht dazu gekommen es ausgiebig zu testen).

more_horiz Weiterlesen more_horiz

filter_center_focus filter_center_focus filter_center_focus
Haida Graufilter ND 3.0 gekauft

Haida Graufilter ND 3.0 gekauft

Um neue, kreative Motive und Szene einzufangen, gehört nun auch ein Graufilter (ND-Filter) zu meinem Equipment.

Eines Tages war ich unterwegs irgendwo hin und sah ein Motiv, eine Szene was ich ziemlich cool fand. Holte dann meiner Kamera raus und machte ein Foto – soweit nichts ungewöhnlich.

Als ich das Bild im Display betrachtete, schossen mir plötzlich die Ideenschnipsel durch den Kopf: Langzeitbelichtung, verschwommene Wolken und Autos, ND-Filter, wird bestimmt Geil!

more_horiz Weiterlesen more_horiz

filter_center_focus filter_center_focus filter_center_focus